Einkaufswagen

0

Deine Einkaufstasche ist leer

Gehe zum Laden

Moocall Calving Sensor Information UK

Moocall Calving Sensor Information UK

MOOCALL CALVING SENSOR


Holen Sie sich einen Text, wenn Ihre Kuh bereit ist zu gebären. Wir helfen Ihnen beim Kalben, ohne dass Sie mehr Schuppenfahrten verschwenden müssen.


Füllen Sie meine aus Online-Formular.

Holen Sie sich einen SMS-Text vor Ihren Kuhkälbern.


JETZT KAUFEN im Moocall Store




Verpassen Sie nie wieder ein Kalben

  • Erhalten Sie SMS-Text, wenn sich Ihre Kuh dem Kalben nähert.
  • Bewährte Genauigkeit von mehr als 95%
  • Reduzieren Sie die Kälbersterblichkeit bei schwierigen Kalbungen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Kalb den besten Start ins Leben hat (Kolostrum usw.).
  • Sobald Sie ein Kalb gerettet haben, macht sich das Gerät bezahlt.

  • Holen Sie sich einen Text, wenn Ihre Kuh bereit ist zu gebären. Wir helfen Ihnen beim Kalben, ohne dass Sie mehr Schuppenfahrten verschwenden müssen.


    Kalbsensor

    RINDFLEISCH


    MOLKEREI


    Sobald Ihr Kalb den Boden berührt, beginnt die Qualität des Kolostrums der Mutter zu sinken. Wie Sie in Grafik (a) sehen können, sinkt die Kolostrumqualität in den ersten 12 Stunden um 35%.

    Um sicherzustellen, dass Ihr Kalb das Kolostrum von bester Qualität erhält, müssen Sie dort sein, sobald das Kalben erfolgt, um die erste Milch Ihrer Kuh zu sammeln.

    Kolostrum

    Grafik (a)

    In den Stunden und Minuten nach dem Kalben sinkt nicht nur die Kolostrumqualität, sondern auch die Fähigkeit des Kalbs, Nährstoffe aufzunehmen.

    Wie Sie in Grafik (b) sehen können, kann ein Kalb nach 12 Stunden nur ein Viertel der Vorteile von Kolostrum absorbieren, die es in den ersten 2 Stunden hätte.

    Kolostrum 2

    Grafik (b)

    Die Absorption von Kolostrum ist von größter Bedeutung, um ein Kalb zum Überleben zu bringen, da sein nahezu nicht vorhandenes Immunsystem diesen Schutz benötigt.

    Berücksichtigen Sie, dass jeder fünfte Kalbstod auf eine krankheitsbedingte Erkrankung zurückzuführen ist. Vieles davon ist vermeidbar, und mit dem Moocall-Kalbsensor können Sie frühzeitig vor Ort sein, um die notwendigen Schritte zum Schutz Ihrer Wade zu unternehmen.
    Krankheitstote

    Grafik (c)

    Eine frühzeitige Beteiligung kann einen großen Unterschied bei der Prävention von Krankheiten bei Kälbern bewirken, aber ein weiterer Bereich, in dem sie einen großen Unterschied bewirken kann, ist die Unterstützung des Kalbens.

    Grafik (d) zeigt, dass 95% der Kälber überleben, wenn ein Landwirt rechtzeitig eingreift. Manchmal braucht Ihre Kuh oder Färse diese Hilfe, wenn sich das Kalb nicht richtig präsentiert oder wenn ihr körperlicher Zustand kein leichtes Kalben zulässt.

    95%

    Grafik (d)

    65% vonAlle Kälbersterben können zugeschrieben werdenDystokie (schwierige Geburt durch Fehlpräsentation des Kalbes oder der Größe der Gebärmutter).

    Dies kann in vielen Fällen durch frühzeitiges Eingreifen verhindert werden - ein Vorteil, den Sie mit dem Moocall Calving Sensor erzielen können.

    Dystokie, Anoxie


    Dieser nicht-invasive, am Heck montierte Sensor sammelt pro Sekunde Hunderte von Daten. Es kann genau vorhersagen, wann Ihre Kuh am wahrscheinlichsten gebären wird, indem es die durch Wehen ausgelösten Schwanzbewegungsmuster misst. Wenn sie über einen bestimmten Zeitraum eine bestimmte Intensität erreichen, wird durchschnittlich 1 Stunde vor dem Kalben eine SMS-Textbenachrichtigung direkt an Ihr Mobiltelefon gesendet.


  • Ein Moocall-Sensor - wird nicht aktiviert geliefert.
  • 12 Monate Daten, Software, Updates und Support für den Sensor (GBP £ 109, jährlich zahlbar nach dem 1. Jahr), die ab dem Datum der Aktivierung beginnt
  • 12 Monate Garantie auf die Elektronik ab dem Datum der Aktivierung
  • Zugriff auf 'MyMoocall' - ein Dashboard zur Überwachung von Warnungen, Batteriestatus und zur einfachen Steuerung der mit Ihrem Gerät verbundenen Telefonnummern.
  • Netzkabel mit britischen, EU- und internationalen Steckadaptern zum Aufladen (bis zu 60 Tage Akkulaufzeit)
  • Neuer rutschfester roter Gummi



  • UK 0203 627 1126
    IRL 01 969 6038
    US 1-800-657-4291
    Frankreich +33 64 46 41 169
    Deutschland +49 3222 109/5533
    Norwegen +47 23 96 26 55
    REIHE +353 1 96 96 038